Wir sind NÖMKV!

Schon seit langer Zeit sind zahlreiche Heruler in verschiedenen Positionen für den Niederösterreichischen Mittelschülerkartellverband im Einsatz. In der vergangenen Funktionsperiode hat mit Christian Legler (LVors), Clemens Lichtenthäler (LPhilx) und Mathias Stummer (Lx) sogar das gesamte Landespräsidium aus Herulern bestanden. Auch beim diesjährigen Landesverbandstreffen in Kosterneuburg hat sich Herulia bei den Neuwahlen nicht lumpen lassen. Bbr. Mathias Stummer übernimmt das Amt des Landesvorsitzenden-Stellvertreters für die Region Donau-Weinland und folgt damit dem lang dienenden Kbr. Mathias Biricz nach.

Als weitere Neuerung dürfen wir euch verkünden, dass wir von den Aktivitates einstimmig zur landesverbandsvorsitzenden Verbindung gewählt wurden. Das bedeutet, dass unsere Aktivitas die Landesaktivitas bei Chargiereinsätzen unterstützen soll und als erste Anlaufstelle dient. Durch unsere vielen Bundesbrüder, die sich im Landesverband engagieren, ist es uns ein besonderes Anliegen auch
als Verbindung ein Zeichen zu setzen und uns einzubringen. Wir freuen uns auf ein spannendes Jahr voller Begegnungen. Resümieren dürfen wir dann nach dem nächsten Landesverbandstreffen, dieses wird im Zuge unseres 110. Stiftungsfestes am 15.9.2018 in Stockerau stattfinden.

Einen schönen Ausklang fand derTag mit der Landesverbandskneipe auf der Bude e.v. Rhaeto-Norica Klosterneuburg. Im Laufe der Kneipe wurden die neugewählten Landesverbandsfunktionäre beglückwünscht und der offizielle NÖMKV-Wein gekürt. Es war ein interessanter Tag und wir freuen uns auf ein spannendes Jahr als landesverbandsvorsitzende Verbindung.