10-jähriges Jubiläum der Couleurdamen

„Man feiert ja nicht so oft ein 10-jähriges Bestehen!“ Getreu dem Motto hatten sich die Couleurdamen zu diesem speziellen Anlass auch etwas Besonderes überlegt.

Nach Wochen und Monaten der Vorbereitungen war es am 10.9.2016 endlich so weit, wir durften mit euch allen unser Jubiläum mit einer Redoute (einem Maskenball) feiern. Unser Ball fand im kleinen Rahmen im City Hotel in Stockerau statt. Zur Eröffnung zeigten 6 Paare, bestehend jeweils aus einem Heruler und einer Couleurdame eine Choreographie, die unter größerem Aufwand, aber auch mit viel Spaß einstudiert wurde.

Bevor der Eröffnungswalzer gespielt wurde, hielt CD Naomi, eine unserer Gründungscouleurdamen, eine Rede, in der sie kurz auf die letzten 10 Jahre zurückblickte. Dies war der Beginn eines sehr stimmungsvollen Balles. Einen hohen Anteil daran hatte auch unsere Band „Die neuen Helden“, die mit abwechslungsreicher Musik, einerseits für ausgelassene Stimmung, andererseits aber auch für eine gut gefüllte Tanzfläche sorgte.

Auch an den Tischen unterhielt man sich gut, was anhand der vielen Korporierten, von denen sich die meisten untereinander kannten, auch nicht verwunderlich war. Für Speis und Trank sorgte das City Hotel, was uns Couleurdamen mehr Freiraum für die Gestaltung des Abends verschaffte. Jeweils zwei Couleurdamen saßen bei der Kassa und verkauften Tombolalose. Aus diesen wurden später bei der Tombolaverlosung die Preise gezogen. Im Vorfeld waren wir durch die Geschäfte in Stockerau gegangen, um Spenden zu sammeln. Als Hauptpreis konnte man bspw. einen Brunch imRestaurant Hopfeld gewinnen.

Um Mitternacht gab es dann zwei weitere Highlights: Den Demaskierungswalzer, bei dem sich die Damen ihrer Masken entledigen konnten und eine anschließende „Fast-Mitternachtsquadrille“, die eigentlich ein Sirtaki war. Weit nach Mitternacht ging es dann noch zum Ausklang auf die Bude der Herulia.

Damit waren unsere Feierlichkeiten aber noch nicht ganz vorbei. Eine Woche später, am 16.09, fand wie jedes Jahr auf unserer Bude der Couleurdamen Gründungstagbudenabend zur Feier des 10-jährigen Gründungsjubiläums statt. Die Dekoration für diesen Event bestand aus einer Mischung der letzten Budenabende, welche eine Vielfalt an Themen beinhalteten, daher war die Gestaltung des Raumes am ehesten als „bunt durchgemischt“ zu bezeichnen.

Die Couleurdamen haben zudem ein kleines Gewinnspiel gestaltet, bei dem Fragen sowohl über die Couleurdamen selbst als auch über deren Veranstaltungen und Sozialaktionen beantwortet werden mussten. Die Gewinner dieses Spieles wurden mit einer Kleinigkeit belohnt. Da dieser Abend dem 10. Geburtstag der Couleurdamen gewidmet war, durfte eine Torte mit Kerzen nicht fehlen. Diese Torte wurde von der Schwester unserer Couleurdame Luna bereitgestellt und trug das Logo der Couleurdamen. Nach dem feierlichen Auspusten der Kerzen ließ man den Abend noch gebührend ausklingen.

Die langen und intensiven Vorbereitungen haben sich absolut gelohnt und wir denken, wir können mit Stolz darauf zurückblicken, was wir gemeinsam auf die Beine gestellt haben.